Loading..

Energiemanagement

CORPORATE RESPONSIBILITY

Energiemanagement ist zentraler Bestandteil sowohl der Umweltschutzpolitik als auch der Nachhaltigkeitsphilosophie von Riva Stahl. Nur energieeffiziente Anlagen können nämlich wettbewerbsfähig und umweltfreundlich produzieren und somit ein nachhaltiges Wachstumsmodell verkörpern. Als moderne energieintensive Unternehmen, sehen sich die deutschen Werke von Riva Stahl in der besonderen Verantwortung, einen wichtigen Beitrag zum schonenden und nachhaltigen Umgang mit Energie und zum Klimaschutz zu leisten. Sie haben sich folglich das Ziel gesetzt, alle Energieträger so sparsam und effizient wie möglich einzusetzen, um einerseits Ressourcen und Klima zu schonen, andererseits Kosten zu sparen und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Im Rahmen dieser Systeme werden alle Energieverbräuche und Energieströme innerhalb der Werke systematisch erfasst, überprüft und ausgewertet. Auf der Basis der so gewonnen Daten werden Einsparpotenziale identifiziert und Maßnahmen zu deren Verwirklichung geplant und umgesetzt. Die Ergebnisse dieser Energiesparmaßnahmen werden dann in regelmäßigen Abständen bewertet und die geplanten Aktivitäten zur Verbesserung der Energieeffizienz kontinuierlich auf den neuesten Stand gebracht. Eine wichtige Rolle im Energiemanagement spielen unsere Mitarbeiter. Sie kennen die Prozesse und Anlagen und können wesentlich zur Identifizierung von Einsparpotenzialen und zur Umsetzung von Energiesparmaßnahmen beitragen. Unsere Management-systeme zielen daher darauf ab, unsere Mitarbeiter für die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz zu sensibilisieren und zu aktivieren.

Verwandte Themen

Diese Website verwendet keine Profilierungscookies, um das Userverhalten aufzuzeichnen und erlaubt die Übertragung von Cookies von Drittanbietern ausschließlich zu statistischen Zwecken.
Indem Sie mit der Navigation fortfahren bzw. dieses Banner zur Kenntnis nehmen und schließen, erklären Sie sich mit unserer Cookies Richtlinie vorbehaltlos einverstanden.